Zusammenarbeit mit Kinetis MK20 (Cortex M4)

User Projekte
Antworten
WolfgangKiefer
Beiträge: 16
Registriert: Mi 8. Apr 2015, 10:52

Zusammenarbeit mit Kinetis MK20 (Cortex M4)

Beitrag von WolfgangKiefer » Di 9. Jun 2015, 20:45

Hallo,
mein neues Bastelprojekt soll die beiden zusammenführen: PSoC5LP und Teensy3.1 mit einem Kinetis MK20 (Cortex M 4)

siehe auch :
https://www.mikrocontroller.net/topic/368462#4159378

Ziele:
- Erkenntnisgewinn
- Einsatz für Meßgeräte, SDR

Reiner W.
Beiträge: 112
Registriert: Di 7. Apr 2015, 11:43

Re: Zusammenarbeit mit Kinetis MK20 (Cortex M4)

Beitrag von Reiner W. » Mi 10. Jun 2015, 10:34

Hallo Wolfgang,

- Wie koppelst du die Beiden?
- Was soll der PSoC5 dabei machen?
Reiner W.

WolfgangKiefer
Beiträge: 16
Registriert: Mi 8. Apr 2015, 10:52

Re: Zusammenarbeit mit Kinetis MK20 (Cortex M4)

Beitrag von WolfgangKiefer » Mi 10. Jun 2015, 18:09

Hallo Reiner!

>> Was soll der PSoC5 dabei machen? <<

Ausgaben auf Grafik-LCD (bereits verdrahtet), Keyboard- Eingaben, digitale Filterung, analoge + digitale Baugruppen bei Bedarf

der MK20:

USB- OTG bei Bedarf
AD- (16 Bit) und
DA- Wandlung (12 Bit statt 8 beim PSoC)
Berechnung der FFT

>> - Wie koppelst du die Beiden? <<

auf Bitebene einfach seriell über Ports (Datenstrom- Übergabe)

Auf Kommando- Ebene:
SPI, UART ??

Reiner W.
Beiträge: 112
Registriert: Di 7. Apr 2015, 11:43

Re: Zusammenarbeit mit Kinetis MK20 (Cortex M4)

Beitrag von Reiner W. » Mi 10. Jun 2015, 18:51

Klingt spannend.

Ich hoffe du berichtest weiter.
Reiner W.

Antworten